Letztes Mal hatte ich euch schon davon berichtet, dass ich gerade alles verändern will. Wenn ich könnte, würde ich gerade die ganze Welt ändern. Ihr kennt das ja, manche Frauen ändern wegen Liebeskummer ihren Haarschnitt, ich ändere eben einfach mal die Inneneinrichtung. Zumindest das, was das Budget gerade zu lässt 😉 Diejenigen, die mich lange kennen, wissen, dass ich schon als Kind mindestens einmal im Monat mein ganzes Kinderzimmer komplett (ja wirklich komplett!) ausgeräumt habe, alles ins Esszimmer geschoben habe um dann das neue Wohnkonzept zu gestalten. Tja mein Talent hat leider nie jemand entdeckt und so bin ich leider keine Innenarchitektin geworden, und auch keine ‚Dekoratöse‘, wie ein lieber Freund immer sagt 😉

So, was hat das aber nun mit dem Seifenspender zu tun? Na man muss eben klein anfangen oder nicht? 😉 

Bei der ganzen Aktion werde ich entweder unglaublich kreativ oder total frustriert. In einem wahnwitzigen klaren Moment kam mir also folgende Idee…

Ikea soap dispenser DIY

Ganz ehrlich, wie attraktiv sind die meisten Shampoo, Conditioner oder Duschgel Verpackungen? Genau. Gar nicht. Und nachdem ich gerade total auf minimalistisch, strukturiert und klar stehe, habe ich mir überlegt, einfach den Inhalt dieser Verpackungen woanders einzufüllen. Ein bisschen sollte es aussehen wie in einem Luxus Spa. Ich weiß nicht ob mir das eurer Meinung nach gelungen ist, aber ich bin (momentan) zufrieden mit dem Ergebnis.

Ikea Seifenspender DIY 800x1200

Die Seifenspender sind neu bei Ikea. Selbsterklärend, dass ich in diesem Veränderungswahnsinn bei Ikea war oder? Zwei Mal ! Fast ein drittes Mal in einer Woche! 

Die Schriftzüge habe ich übrigens mit meiner neuen super Schneidemaschine namens Cricut ausgeschnitten. Das aufkleben war eine ganz schöne Fieselarbeit, hab sogar mit Pinzette gearbeitet. Ist also nix für total Ungeduldige 😉  Die Schrift (der Name ist übrigens champagne & limousines, wie passend zum „Luxus Spa“ oder?) ist aus einer selbstklebenden Vinyl Silberfolie geschnitten, somit verläuft die Farbe auch nicht, wenn man mit nassen Händen auf den Spender tropft. 

Cricut blogger DIY 1200x800

Falls ihr jetzt überlegt, die Schrift selbst mit der Schere aus der Folie zu schnibbeln, lasst es lieber! 😉 Sagt mir Bescheid, vielleicht geh ich ja in Massenproduktion 😉 das Produkt muss allerdings erst diverse Duschtests unterzogen werden hihi…

Wie findet ihr die Idee? Gefällt euch sowas? 

Alles Liebe,

Liz