Schönheit


30 Tage Self care Challenge

Read more

Juhuu meine erste Challenge und wie ich finde, eine gute! Hier geht es darum, dass ihr euch wohl fühlt, körperlich und geistig, einfach mal abschalten und sich etwas gönnen. Bewusst!  Im Alltag kann einem das schon mal verloren gehen, deshalb und vor allem, weil es vor der Weihnachtszeit ja immer etwas stressig wird, habe ich […]

{DIY} Wattepads aus Stoff nähen

Waschlappen_Wattepad_selbst_nähen_StoffRead more

Endlich habe ich es geschafft, während meiner #Staycation mal wieder ein DIY umzusetzen, was schon lange auf meiner Liste stand. Umweltfreundlichere, weil waschbare, und nicht in Plastik eingepackte, Stoff-Wattepads. Jeden Tag ärgere ich mich, dass ich für’s abschminken, Gesichtswasser und Co. einfach wertvolle Baumwolle, nach einmaliger Benutzung, in die Tonne haue. Alternativen gibt es hier schon ein […]

Kosmetik DIY Lovely Herbal Toner für trockene Haut

Rosen_Gesichtswasser_DIY_NaturkosmetikRead more

Bisher war ich ja ein absoluter Gegner was Rosenduft in Kosmetik an ging. Irgendwie mochte ich das nicht, allerdings habe ich festgestellt, dass dafür wohl die synthetische Variante in sämtlichen Parfums verantwortlich war. Denn seitdem ich natürlichem Rosenblütenwasser eine Chance gegeben habe, bin ich begeistert. Ich hatte es ausprobiert, als ich mein Gesichtswasser aus dem Drogerie Markt einfach […]

Sommerliches Kaffee Cupcake Körperpeeling

Kaffee_Körperpeeling_Orange_DIYRead more

Wer hätte gedacht, dass der Kaffee am Morgen noch viel mehr als ein Getränk sein kann? In Kosmetik angewendet ist er nämlich ein wahres Multitalent! Einige positive Eigenschaften sind die straffende Wirkung, zusätzlich verkleinert er die Poren und regt Fettstoffwechsel und Durchblutung an. In meinem letzen Blogpost hatte ich schon erwähnt, dass ich momentan versuche, […]

{Beauty DIY & Giveaway*} Detox Bad & fluffige Body Butter

Read more

Ja ich geb’s zu, ich bin ja nicht so der Badefan. Früher schon, aber mittlerweile fehlt mir da tatsächlich die Ruhe dafür. Das dauert ja, denn man soll ja, um den vollen Effekt nutzen zu können, eine Weile drin bleiben. Mir gehts da allerdings schon nach 5 Minuten so, dass ich darüber nachdenke, was ich […]